Klimaschutz

Auch wenn US Präsident Trump und andere Klimaskeptiker uns immer noch weismachen wollen, dass der Mensch das Klima nicht beeinflusst, so ist es aufseiten der Wissenschaftler mit ca. 95% Übereinstimmung erwiesen, dass wir Menschen bei der Erhitzung des Klimas zu einem erheblichen Maß beitragen. Wir erleben gerade einen Anstieg der Temperatur, der sich in der Erdgeschichte sonst in Jahrhunderten oder gar Jahrtausenden vollzogen hat. 

Würde man die Kosten des Klimawandels auf die Energiegewinnung durch fossile Brennstoffe umlegen, so wären die Nutzung von Kohlestrom und Verbrennungsmotoren schon längst Geschichte.

Dabei ist eine Renaissance der Kernenergie keine Option. Die Kosten der Endlagerung sind so enorm, dass es unverantwortlich wäre, diese unseren nachfolgenden Generationen zu überlassen. Ganz zu schweigen von dem nie ganz auszuschließenden Risiko eines schwerwiegenden Störfalls...

Die vollständige Umsetzung der Energiewende hin zu 100% erneuerbare Energien ist einer der wesentlichen Faktoren dafür, dass unsere Nachkommen noch gut und gerne auf diesem Planeten leben können. Die Photovoltaik spielt dabei eine wichtige Rolle.

Foto von veeterzy auf Unsplash.com